Tour de France 1976 etappe 3


France
Datum: 27-06-1976
3. Etappe
Distanz: 37 km
Straße - Einzelzeitfahren
Start:Le Touquet-Paris-Plage (Nord-Pas-de-Calais), France
Ziel: Le Touquet-Paris-Plage (Nord-Pas-de-Calais), France

Ergebnis

1Freddy Maertens BEL in 47m 08s
2Michel Pollentier BEL auf01m 37s
3Roy Schuiten NED auf02m 01s
4Jesús Manzaneque Sánchez ESP auf
5Ferdinand Bracke BEL auf
6Bert Pronk NED auf
7Jean-Pierre Danguillaume FRA auf
8Ronald De Witte BEL auf
9Hennie Kuiper NED auf
10Raymond Poulidor FRA auf
11Knut Knudsen NOR auf
12Vicente López Carril ESP auf
13Yves Hézard FRA auf
14Gianbattista Baronchelli ITA auf
15Giancarlo Bellini ITA auf
16Lucien Van Impe BEL auf
17José Pesarrodona Altimira ESP auf
18Fausto Bertoglio ITA auf
19Gerrie Knetemann NED auf
20Luciano Borgognoni ITA auf
21José Luis Viejo Gómez ESP auf
22Bernard Thévenet FRA auf
23Joop Zoetemelk NED auf
24Aad Van Den Hoek NED auf
25Giovanni Battaglin ITA auf
26Raymond Daniel Jean Claude Delisle FRA auf
27Alain Meslet FRA auf
28Patrick Perret FRA auf
29Luis Ocaña Pernia ESP auf
30Hubert Arbes FRA auf
31Bernard Labourdette FRA auf
32Francisco Galdós Gauna ESP auf
33Valerio Lualdi ITA auf
34Maurice Le Guilloux FRA auf
35Hubert Mathis FRA auf
36Tino Tabak NED auf
37José Freitas Martins POR auf
38Josef Fuchs SUI auf
39Jean-Pierre Genet FRA auf
40Willy Teirlinck BEL auf
41Raymond Martin FRA auf
42Christian Seznec FRA auf
43Joel Hauvieux FRA auf
44Walter Riccomi ITA auf
45Henri-Paul Fin FRA auf
46Carlos Melero García ESP auf
47Wladimiro Panizza ITA auf
48Gerben Karstens NED auf
49Antonio Martos Aguilar ESP auf
50Pedro Torres Cruces ESP auf
51Enrique Martínez Heredia ESP auf
52Georges Francois Eugene Talbourdet FRA auf
53Régis Ovion FRA auf
54Antoine Gutierrez FRA auf
55Roger Legeay FRA auf
56Sylvain Vasseur FRA auf
57Antonio Menéndez González ESP auf
58Miguel María Lasa Urquia ESP auf
59Mariano Martinez FRA auf
60Willy De Geest BEL auf
61Jacques Boulas FRA auf
62Gerard Vianen NED auf
63Jacques Boulas FRA auf
64Claude Magni FRA auf
65Eugène Plet FRA auf
66Jean-Pierre Baert BEL auf
67Alessio Antonini ITA auf
68Jan Van Katwijk NED auf
69André Corbeau FRA auf
70Robert Mintkiewicz FRA auf
71Maurizio Bellet ITA auf
72Marc Demeyer BEL auf
73Roger Loysch BEL auf
74Jean Chassang FRA auf
75Arnaldo Caverzasi ITA auf
76René Dillen BEL auf
77Guy Maingon FRA auf
78Michel Laurent FRA auf
79Albert Van Vlierberghe BEL auf
80Michel Périn FRA auf
81Celestino Vercelli ITA auf
82Jan Raas NED auf
83Domingo Perurena Telletxea ESP auf
84Michel Le Denmat FRA auf
85Luciano Conati ITA auf
86Attilio Rota ITA auf
87Eric Lalouette FRA auf
88Ercole Gualazzini ITA auf
89Donato Giuliani ITA auf
90José Grande Sánchez ESP auf
91Guy Sibille FRA auf
92Charly Rouxel FRA auf
93Jean-Luc Molineris FRA auf
94Aldo Parecchini ITA auf
95José Casas García ESP auf
96Enrico Paolini ITA auf
97André Romero FRA auf
98Herman Van Springel BEL auf
99Co Hoogedoorn NED auf
100André Chalmel FRA auf
101Alain Cigana FRA auf
102José De Cauwer BEL auf
103Ferdinand Julien FRA auf
104Regis Delepine FRA auf
105Eric Loder SUI auf
106Eulalio García Pereda ESP auf
107Pier-Mattia Gavazzi ITA auf
108Thierry Bolle SUI auf
109Paul Wellens BEL auf
110Marcello Osler ITA auf
111Alfredo Chinetti ITA auf
112José Luis Uribezubia Velar ESP auf
113Marcello Bergamo ITA auf
114Enrico Maggioni ITA auf
115Ivan Schmid SUI auf
116Michel Charlier FRA auf
117Adriano Passuello ITA auf
118Piet Van Katwijk NED auf
119Roland Smet FRA auf
120Herman Van Der Slagmolen BEL auf
121Roland Berland FRA auf
122Santiago Lazcano Labaca ESP auf
123Simone Fraccaro ITA auf
124Herman Beyssens BEL auf
125Patrick Beon FRA auf
126Anastasio Greciano Greciano ESP auf
127Frans Verhaegen BEL auf
128Guy Dolhats FRA auf
129Bernard Bourreau FRA auf
130Jacques Esclassan FRA auf
Alle Ergebnisse und klassements |