Tour de France 1912 etappe 3


France
Datum: 04-07-1912
3. Etappe
Distanz: 331 km
Straße - Etappe
Start:Longwy (Lorraine), France
Ziel: Belfort (Franche-Comte), France

Ergebnis

1Eugène Christophe FRA in 11h 04m 54s
2Odiel Defraeye BEL auf
3Gustave Garrigou FRA auf
4Octave Lapize FRA auf01m 06s
5Vincenzo Borgarello ITA auf03m 27s
6Charles Deruyter BEL auf
7René Van Den Berghe BEL auf06m 03s
8Marcel Buysse BEL auf
9Charles Crupelandt FRA auf08m 25s
10Jean Alavoine FRA auf09m 06s
11Julien Maîtron FRA auf09m 16s
12Maurice Leturgie FRA auf10m 29s
13Hector Tiberghien BEL auf
14Alfons Spiessens BEL auf12m 01s
15Philippe Thys BEL auf13m 35s
16Albert Dupont BEL auf
17Félicien Salmon BEL auf
18Henri Hanlet BEL auf
19François Faber LUX auf18m 14s
20Gabriel Figuet FRA auf
21Joseph Vandaele BEL auf
22Pierre-Joseph Heusghem BEL auf
23Pierre Everaerts BEL auf29m 40s
24Henri Devroye BEL auf33m 02s
25Médéric Fraissinet FRA auf33m 17s
26Vincent D'Hulst FRA auf40m 12s
27Ottavio Pratesi ITA auf41m 27s
28Enrico Sala ITA auf41m 30s
29Auguste Benoît BEL auf44m 12s
30Firmin Lambot BEL auf01h 24m 06s
31Oscar Egg SUI auf
32Pierino Albini ITA auf
33René Gerwig FRA auf
34Alphonse Charpiot FRA auf
35Louis Heusghem BEL auf
36Ernest Paul FRA auf
37Jules Deloffre FRA auf
38Charles Kippert FRA auf
39Maurice Leliaert BEL auf
40Henri Cornet FRA auf
41Augustin Ringeval FRA auf
42Léon Adrien Valloton SUI auf
43François Lafourcade FRA auf
44Giovanni Cocchi ITA auf
45Georges Oudin FRA auf 00.00s
46Louis Engel FRA auf
47Louis Colsaet FRA auf
48Charles Dumont SUI auf
49Louis Poyet SUI auf
50André Blaise BEL auf
51Jacques Coomans BEL auf
52Louis Petitjean BEL auf
53Edouard Léonard FRA auf
54Charles Guyot SUI auf
55Émile Druz FRA auf
56Raymond Harquet FRA auf
57Émile Eigeldinger FRA auf
58Auguste Bergerioux FRA auf
59Joanny Panel FRA auf
60Alexandre Chauvière FRA auf
61Achiel Desmet BEL auf
62Émile Lachaise FRA auf
63Edoardo Cucchetti ITA auf
64Luc Petitjean BEL auf
65Léon Victor Henri Leclerc FRA auf
66Louis Mottiat BEL auf
67Henri Pélissier FRA auf
68Gaston Neboux FRA auf
69André Huret FRA auf
70Constant Niedergang FRA auf
71Gaston René Salais FRA auf
72Émile Caudrelier FRA auf
73Emilio Roscio ITA auf
74Henri Alavoine FRA auf
75Fernand Louis Courcelles FRA auf
76Maurice Lartigue FRA auf
77Paul Duboc FRA auf
78Charles Cruchon FRA auf
79Marcel Godivier FRA auf
80Eugène Dhers FRA auf
81Louis Flamand FRA auf
82Albert Dumas FRA auf
83Octave Raphaël Eugène Doury FRA auf
84Ernst Tobler SUI auf
85Camille Mathieu FRA auf
86Marcel Rottié FRA auf
87Adolphe Dorion FRA auf
88Constant Collet FRA auf
89Émile Reux FRA auf
90Raoul Grieux FRA auf
91André Blandet FRA auf
92André Thieullent FRA auf 00.00s
93Luigi Gorret ITA auf
94Henri Olivier FRA auf
95Lucien Delaygue FRA auf
96Henri Ménager FRA auf
97Ferdinand Payan FRA auf
98Jean Perucca ITA auf
99Jean Campanelli FRA auf
100Roger Linon FRA auf
101Antoine Fauré FRA auf
102Edouard Aellig SUI auf
103Victor Cathera FRA auf
104Albert Kohler SUI auf
105Ernest Linot FRA auf
106Jules Quinard FRA auf
107Georges Devilly FRA auf
108Louis Delcampe FRA auf
109Henri Murat FRA auf
110Henri Yvon FRA auf
111François Bertrand FRA auf
112Maurice Borel FRA auf
113Louis Bonino FRA auf
Alle Ergebnisse und klassements |
Photo: courtesy yves fioux