Tour de France 2012 etappe 18


France
Datum: 20-07-2012
18. Etappe
Distanz: 222,5 km
Straße - Etappe
Start:Blagnac (Midi-Pyrenees), France
Ziel: Brive-la-Gaillarde (Limousin), France

Ergebnis

1Mark Cavendish GBR in 04h 54m 12s
2Matthew Goss AUS auf
3Peter Sagan SVK auf
4Luis León Sánchez Gil ESP auf
5Nicolas Roche IRL auf
6Tyler Farrar USA auf
7Borut Božic SLO auf
8Sébastien Hinault FRA auf
9Daryl Impey RSA auf
10Samuel Dumoulin FRA auf
11André Greipel GER auf
12Juan José Haedo ARG auf
13Edvald Boasson Hagen NOR auf
14Andreas Klöden GER auf
15Koen De Kort NED auf04s
16Luca Paolini ITA auf
17Julien Simon FRA auf
18Lars Ytting Bak DEN auf
19Bradley Wiggins GBR auf
20Marco Marcato ITA auf
21Jürgen Roelandts BEL auf
22Chris Froome GBR auf
23Adam James Hansen AUS auf
24Maxime Monfort BEL auf
25Rubén Pérez Moreno ESP auf
26Jurgen Van Den Broeck BEL auf
27Vincenzo Nibali ITA auf
28Alexandre Vinokourov KAZ auf
29Danilo Hondo GER auf
30Chris Horner USA auf
31Nicki Sørensen DEN auf
32Baden Cooke AUS auf
33Haimar Zubeldia Aguirre ESP auf
34Janez Brajkovic SLO auf
35Cadel Evans AUS auf
36Eduard Vorganov RUS auf
37Michael Schär SUI auf
38Egoi Martínez De Esteban ESP auf
39Christian Vandevelde USA auf
40Tejay Van Garderen USA auf
41Pierre Rolland FRA auf
42Dominik Nerz GER auf
43Thibaut Pinot FRA auf
44Marcel Sieberg GER auf
45Rui Alberto Faria da Costa POR auf
46Vladimir Alexandrovitsj Karpets RUS auf
47Cyril Gautier FRA auf
48Maxim Iglinskiy KAZ auf
49Johnny Hoogerland NED auf
50George Hincapie Garcés USA auf
51Michele Scarponi ITA auf
52Juan José Cobo Acebo ESP auf
53Dries Devenyns BEL auf
54Chris Anker Sørensen DEN auf
55Fredrik Kessiakoff SWE auf
56Denis Menchov RUS auf
57Dmitriy Fofonov KAZ auf
58Jean-Christophe Peraud FRA auf
59Sandy Casar FRA auf
60Andriy Grivko UKR auf
61Dan Martin IRL auf
62Pierrick Fédrigo FRA auf
63Alejandro Valverde Belmonte ESP auf
64Philippe Gilbert BEL auf
65Marcus Burghardt GER auf
66Rubén Plaza Molina ESP auf
67Sébastien Minard FRA auf
68Sérgio Miguel Moreira Paulinho POR auf
69Yuri Trofimov RUS auf
70Anders Lund DEN auf
71Romain Zingle BEL auf
72Jérôme Coppel FRA auf
73Giampaolo Caruso ITA auf
74Steven Kruijswijk NED auf
75Guillaume Levarlet FRA auf
76Mathieu Sprick FRA auf
77Marco Marzano ITA auf
78Amaël Moinard FRA auf
79Michael Rogers AUS auf
80Ivan Basso ITA auf
81Maxime Bouet FRA auf
82Cyril Lemoine FRA auf
83Jean-Marc Marino FRA auf
84Davide Malacarne ITA auf
85Simon Gerrans AUS auf
86Vasil Kiryienka BLR auf
87Sylwester Szmyd POL auf
88Daniel Oss ITA auf
89Kristijan Koren SLO auf
90Rafael Valls Ferri ESP auf
91Nicolas Edet FRA auf
92Francis De Greef BEL auf
93Joan Sebastian Horrach Ripoll ESP auf
94Aliaksandr Kuchynski BLR auf
95David Zabriskie USA auf
96Mikaël Cherel FRA auf
97Mathieu Ladagnous FRA auf
98Jorge Azanza Soto ESP auf
99Pieter Weening NED auf
100Thomas Voeckler FRA auf
101Jérémy Roy FRA auf
102Stuart O'Grady AUS auf
103Johan Vansummeren BEL auf
104Luis Ángel Maté Mardones ESP auf
105Greg Henderson NZL auf
106Jan Ghyselinck BEL auf
107Nick Nuyens BEL auf
108Jonathan Cantwell AUS auf
109Rein Taaramäe EST auf
110Fabrice Jeandesboz FRA auf
111Martin Velits SVK auf
112Peter Velits SVK auf
113Jens Voigt GER auf
114Roy Curvers NED auf
115Yukiya Arashiro JPN auf
116Yohann Gène FRA auf
117Patrick Gretsch GER auf
118Simone Stortoni ITA auf
119Manuel Quinziato ITA auf
120Cédric Pineau FRA auf
121Yann Huguet FRA auf
122Laurens Ten Dam NED auf
123Kris Boeckmans BEL auf
124Albert Timmer NED auf
125Karsten Kroon NED auf
126Christophe Riblon FRA auf
127Yaroslav Popovych UKR auf
128Christian Knees GER auf
129Kevin De Weert BEL auf
130Levi Leipheimer USA auf
131Cédric Pineau FRA auf
132Jelle Vanendert BEL auf
133Julien Fouchard FRA auf
134Michael Albasini SUI auf
135Richie Porte AUS auf
136Federico Canuti ITA auf
137Andrey Kashechkin KAZ auf
138Bert Grabsch GER auf
139Bram Tankink NED auf
140Stephen Cummings GBR auf
141Bernhard Eisel AUT auf
142David Millar GBR auf
143Blel Kadri FRA auf
144Alessandro Vanotti ITA auf
145Jimmy Engoulvent FRA auf
146Arthur Vichot FRA auf
147Anthony Roux FRA auf
148Brice Feillu FRA auf
149Michael Mørkøv Christensen DEN auf
150Pablo Urtasun Pérez ESP auf
151Gorka Izaguirre Insausti ESP auf
152Christophe Kern FRA auf
153Sebastian Langeveld NED auf
Alle Ergebnisse und klassements |